Version BAD NETWORK/FIREWALL

lecture: Technologien für und wider Digitale Souveränität

Event large

''Technologien für und wider Digitale Souveränität''

Die weltweite Vernetzung ist die tiefgreifendste Veränderung seit der
industriellen Revolution. In einer Zeit der maßlose Massenüberwachung scheint die Digitale Souveränität den Einsatz privatsphärenfreundlicher Technologien als ein unverzichtbarer Bestandteil von gesellschaftlichen Lösungsversuchen zwingend zu erfordern.

In unserem Beitrag möchten wir hackerrelvante Teilaspekte und Verfahren aus einer Studie für das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz vorstellen. Unter anderem sind hier kryptographische Protokolle (z. B. Blinde Signaturen, Zero-Knowlege Protokolle) und Methoden zur statistischen Auswertung von vertraulichen Daten (z.B. K-Anonymität, Differentielle Vertraulichkeit) zu nennen.

Info

Day: 2016-12-29
Start time: 17:15
Duration: 01:00
Room: Saal 2
Track: Ethics, Society & Politics
Language: de

Links:

Feedback

Click here to let us know how you liked this event.

Concurrent Events

Saal 1
Dissecting HDMI
Saal G
A New Dark Age
Saal 6
Talking Behind Your Back