Version BAD NETWORK/FIREWALL

lecture: Einführung zu Blockchains

Blockchain small

Blockchain ist die Technologie welche moderne Kryptowährungen ermöglicht. In dem Vortrag wird die Funktionsweise von Blockchains ganz allgemein erklärt. Anhand der Bitcoin Blockchain wird ausserdem gezeigt, wie diese Funktionen in einem echten System umgesetzt werden können.

Blockchain ist die Technologie hinter Bitcoin. Sie macht Kryptowährungen überhaupt erst möglich und die meisten Vorgänge moderner Kryptowährungen können anhand der jeweiligen Blockchain aufgezeigt und erklärt werden.

Der Vortrag gibt eine Einführung zu Blockchains. Es wird gezeigt, was Blockchains bezwecken sollen und wie sie das erreichen. Die Grundlegenden Eigenschaften werden anhand eines abstrakten Modells erklärt:


  • Wie wird ein Konsens etabliert

  • Wie schützen Blockchains vor doublespending

  • Wie schützen Blockchains vor Angriffen auf einzelne Teilnehmer des P2P Netzwerkes

  • Was ist ein Proof of work und welche Rolle spielt er für die Sicherheit

  • Wie kann der Zustand effizient an alle Teilnehmer verteilt werden

Anhand der Bitcoin Blockchain soll ausserdem gezeigt werden, wie diese Funktionen in einem echten System umgesetzt werden können. Ausserdem wird die Funktionsweise von Light-clients behandelt. Dabei spielen insbesondere der Aufbau der Bitcoin Blöcke und der Schutz der Transaktionen mittels eines Merkle Baumes eine wichtige Rolle.

Der Vortrag fokussiert auf die Blockchain-Technologie. Funktionen und Implementationsdetails von Bitcoin, die mit der Blockchain nicht in direktem Zusammenhang stehen, werden nicht behandelt. Es werden die Eigenschaften öffentlicher, POW basierter, Blockchains behandelt, private Blockchains, wie sie in von Finanzinstituten entwickelt werden, werden nicht behandelt.