25C3 - 1.4.2.3

25th Chaos Communication Congress
Nothing to hide

Johannes Ullmaier

Dr. Johannes Ullmaier ist Mitherausgeber der im Ventil Verlag erscheinenden Buchreihe »testcard – Beiträge zur Popgeschichte«, Dozent am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturgeschichte an der Universität Mainz sowie als Lektor beim Suhrkamp Verlag tätig.

Buchveröffentlichungen: »Pop Shoot Pop. Über Historisierung und Kanonisierung in der Popmusik« (Hofmann 1995), »Yvan Golls Gedicht ›Paris brennt‹« (Niemeyer 1995), »Kulturwissenschaft im Zeichen der Moderne« (Niemeyer 2001). Als Herausgeber: »Luigi Russolo: Die Kunst der Geräusche« (Schott 2000), »Schicht! Arbeitsreportagen für die Endzeit« (edition suhrkamp).