24C3 - 1.01

24th Chaos Communication Congress
Volldampf voraus!

Wolfgang Wippermann

Wolfgang Wippermann ist Professor für Neuere Geschichte an der FU Berlin. Er ist Verfasser des Buches "Agenten des Bösen. Verschwörungstheorien von Luther bis heute." (Berlin: be.bra 2007).

Wolfgang Wippermann ist außerplanmäßiger Professor am Friedrich-Meinecke-Institut (Abteilung Neuere Geschichte) an der Freien Universität Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf den Gebieten Antiziganismus-Forschung, Faschismustheorien und Verschwörungstheorien.